Triviso

verfügt über ein flexibles und diversifiziertes Auftragsmanagementsystem, das eine komfortable und effiziente Verfolgung Ihrer Aufträge ermöglicht. Dank einer hochfunktionalen Präsentation haben Sie einen aussergewöhnlichen Überblick über alle wichtigen Elemente Ihrer Aufträge, von der Adressdatenbank, dem Projekt, der Produktionsfolge bis zur Rechnungsstellung.

Triviso vereinfacht die Projekt- und Auftragsverwaltung. Angebote, Auftragsbestätigungen, Rechnungen usw. werden mit Triviso, Office oder Microsoft Word erstellt. Diese Werkzeuge ermöglichen es Ihnen, die von Ihnen eingegebenen Informationen – von den Materialtexten im Angebot bis hin zu der für die Produktionsliste eingerichteten Untergruppe – in allen anderen Phasen des Auftrags zu verwenden.

Triviso erleichtert die Eingabe von Holzlisten und ermöglicht die schnelle Erstellung von variablen Stücklisten. Die verwendeten Materialien werden im Materialregister verwaltet, in dem alle kommerziellen und technischen Daten verfügbar sind. Nach einem Stücklisteneintrag stehen die Kalkulationsdaten für den Einstandspreis zur Verfügung und die Teile können sofort in der Schnittoptimierung verarbeitet werden.

Triviso ermöglicht durch die Verwaltung der Mitarbeiterstunden und -kosten die Erfassung aller für die Berechnung des Selbstkostenpreises wichtigen Daten. Alle diese Daten werden automatisch in das Gehaltsprogramm übertragen.

Triviso bietet eine ganze Reihe weiterer Module wie z.B. Terminverwaltung, Lagerverwaltung, Kapazitätsplanung und verschiedene Schnittstellen für andere Produkte oder Produktionsmittel wie z.B. Plattenschneideautomaten.

mehr